Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sternsinger kommen virtuell nach Hause

Mühldorf. – Schon Jahrzehnte lang brachten die Sternsinger der Pfarrei St. Nikolaus Gesang und Segen in die Familien.

Heuer geschieht das mit Fotokarten und dem Wunsch, das neue Jahr möge ein gutes und segensreiches werden. Ein Höhepunkt ist der Auftritt einer Königsgruppe zum Ende des 9-Uhr-Gottesdienstes am Dreikönigstag in der Pfarrkirche. Ab dem frühen Nachmittag ist es möglich, auf der Homepage der Stadtkirche (www.stadtkirche-muehldorf.de) das zu sehen. Auch heuer unterstützt die Sternsinger-Aktion die Caritas-Station in Satu Mare und das Kinderheim von Schwester Sigmunda in Ecuador. Die Spenden können im Pfarrbüro abgegeben oder überwiesen werden.

Kommentare