Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Stahlkonstruktion des Parkhauses wird saniert

Mühldorf. – Der letzte Abschnitt der Sanierung der Stahlkonstruktion im Parkhaus am Bahnhof wird nun voraussichtlich ab Montag, 13. Juli, beginnen.

Dafür wird der Abschnitt von der Ein- und Ausfahrt bis zum zweiten Lichthof, Ebene 1 bis 6, ab Freitag, 10. Juli, für drei Wochen gesperrt. Informationen werden auch im Parkhaus ausgehängt.

Fahrzeuge, die sich im abgesperrten Bereich befinden, werden seitens der Stadt entfernt.

Bei der Sanierung des Parkhauses werden Sandstrahl-, Schweiß- und Lackierarbeiten ausgeführt. Deshalb besteht für Fahrzeuge innerhalb des abgesperrten Bereichs eine große Beschädigungsgefahr.

Kommentare