Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Spiel und Spaßin Starkheim

Mühldorf. – Noch bis zum 1. Juli läuft die Anmeldefrist für das Ferienprogramm an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Starkheim/Mühldorf.

Aufgrund des positiven Feedbacks der Kinder und Eltern im letzten Jahr, werden die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung zweier Lehrkräfte der Fachakademie für Sozialpädagogik auch in diesem Jahr ein Ferienprogramm für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren anbieten. Dieses findet vom 2. bis 6. August täglich von 9 bis 16 Uhr statt. Gemeinsam werden die Kinder mit den Studierenden vielerlei schöne Erfahrung erleben. Im Rahmen der Ausbildung dürfen sich die angehenden Erzieherinnen und Erzieher mit der Freizeitgestaltung für unterschiedliche Altersgruppen auseinandersetzen. Die integrative Ferienmaßnahme in Starkheim wird vom Festsetzen der Rahmenbedingungen, der Sponsorensuche bis hin zur Programmplanung von den Studierenden geplant und umgesetzt. Für ihren beruflichen Werdegang wollen sie praxisnahe, wertvolle Erfahrungen im Lernfeld Freizeitpädagogik sammeln. Insgesamt dürfen 40 Kinder bei dem Ferienprogramm dabei sein.

Anmeldung: ferienprogramm@fachakademie-muehldorf.de

Kommentare