Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Singen stärkt Wohlbefinden

Mühldorf –. Das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern verschickt unter dem Motto „Singen hilft“ kostenlose Volkslieder-Hefte.

Volksmusikpfleger und Archivleiter Ernst Schusser meint, „Singen zu Hause ist ein lang erprobtes Mittel, das innere Wohlbefinden zu stärken. Dies gilt besonders jetzt, wenn wegen der Corona-Krise das gemeinschaftliche kulturelle Leben nicht stattfinden kann.“ Die vom Förderverein des Archivs unterstützte Aktion gilt innerhalb Oberbayerns, vorläufig bis Ostern und so lange der Vorrat reicht. Es gibt beispielsweise Liederhefte für das Singen mit Kindern oder älteren Menschen, geistliche oder bayerische Lieder. Bestellungen telefonisch unter 0 80 62/51 64 oder E-Mail an volksmusikarchiv@bezirk-oberbayern.de.

Kommentare