Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gwichd is imma a relative Sach

San mir z‘gwampad?

Josef Bauer
+
Josef Bauer
  • Josef Bauer
    VonJosef Bauer
    schließen

66,8 Prozent da Manna im Landkreis Muidorf san z‘dick. 19 Prozent soin sogar fettlebig sei. Wer des festgstoid hod, der hod von da boarischen Lebensart koa Ahnung ned. Das sagt Josef Bauer, der sich darüber in seiner Samstagsglosse seine Gedanken gemacht hat.

Es konn scho sei, dass des ah im Landkreis a Paar Querschlanke gibd, doch bei de andan, wia bei mir, hätten de feststoin kenna, dass ma für unsa Gwichd oafach z‘kloa san.

Wenn ma iatz des o‘schaud, dann kimmd de Fastenzeit grod recht, denn dann konn ma, wenn ma mog oda muass, mid dem Obspecka o‘fanga.

In Muidorf hods an Stadtrat gem, der had üba viele Jahre dem Alkohol in da Fastenzeit gänzlich abgeschworen. Er is dann in da Fastenzeit imma dünna worn, aba a immer grantiga. Ois dann de Osterglockn gschlong ham, is er wieda lustiga, aba a wieda dicka worn.

Oiso, wenn de Fastzeid kimmd, dann san 44 Dog Selbstkasteiung ogsogd und Vazichd werd g’übd. I werd in dera Zeid auf olle Süßigkeitn vazichdn und ned naschen.

Es gibd aba a andane Prüfungen. De oan rauchan nimma, und de andan flüchtn ins Heilfastn und dringan nua an Tee. De selbstauferlegten Prüfungen san hart, wern aba penibel eighoidn.

Do ned nua bei de leibliche Genüsse is Fasten angesagd. Es gibd Leid, de stoin se intellektuelle Herausforderungen. Da Oane nimmd se vor, seina Frau nimma zum Dagegnredn. Da andane zarrd schware Biacha aus dem Regal und jeden Dog wern a bestimmte Zahl an Seitn glesn. Bis Ostern soid dann da dicke Schinkn durch sei. Beim Lesn kimsd a ned so schnoi zu de Widaworte bei da Frau.

So hod jeda sei Sackal zum Tragen. De oan schwar, de andan a wengal leichda. Olle frein se, wenn an Ostern de selbstauferlegten Schwüre und Vasprechungen a End ham und mia dan ganz schnoi wieda bei 66,8 Prozent san, de z‘gwampad san. Iatz is aba erst da Faschung dro, a wenn wega Corona ned vui gehd.

Mehr zum Thema

Kommentare