Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sammlung für Kriegsgräber

Buchbach – Ein ökumenisches Totengedenken mit Gräbersegnung findet in Buchbach an Allerheiligen um 14.30 Uhr auf dem Buchbacher Friedhof statt.

Dort führt die Krieger- und Reservistenkameradschaft Buchbach ab 13 Uhr die Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge durch. Die freiwilligen Helfer der KRK Buchbach werden dazu an den Eingängen zum Friedhof Buchbach um Spenden bitten. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist eine humanitäre Organisation, die Gräber deutscher Kriegstoter im Ausland erfasst, erhält und pflegt. Er betreut Angehörige in Fragen der Kriegsgräberfürsorge, berät, unterstützt die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Kriegsgräberfürsorge und fördert die Begegnung junger Menschen an den Ruhestätten der Toten. ram

Kommentare