Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Verzehrgutscheine für zehn Euro

Unterstützung der Gastronomie: Gutscheine für Pollinger Bürger

Gestapelte und mit Ketten gesicherte Stühle stehen vor einem geschlossenen Restaurant in der Innenstadt von Würzburg, Bayern.
+
Die Gastronomie-Branche muss weiterhin geschlossen bleiben. (Symbolbild)

Um ältere Mitbürger und die regionalen Gastwirte zu unterstützen, gibt die Gemeinde Polling auch in diesem Jahr Gutscheine für Anwohner ab 65 Jahren aus.

Polling - Nachdem die Pandemie das Land nach wie vor fest im Griff hat und auch 2021 kein Volksfest in der Gemeinde Polling stattfinden wird, hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung – angeregt beziehungsweise beantragt von Gemeinderat Alfred Wagner (CSU) – auch für dieses Jahr die Ausgabe von Gutscheinen für Gemeindebürger ab 65 Jahren einstimmig beschlossen.

Analog zum vergangenen Jahr werden Wertgutscheine in Höhe von zehn Euro ausgegeben, die bei den Gaststätten im Gemeindegebiet eingelöst werden können. Auf diese Weise werden nicht nur die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger geehrt, sondern auch die regionalen Gastwirte ein wenig unterstützt. (wag)

Kommentare