Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Polizei sucht Unfallflüchtigen

Töging –. In der Erhartinger Straße in Töging wurde am 8. Juni gegen 11.15 Uhr ein parkender grüner Kombi angefahren.

Ein anderer Wagen, die Polizei geht laut einer Pressemitteilung von einem weißen Fahrzeug aus, berührte mit seinem rechten Außenspiegel den linken Spiegel des Kombis. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß, ohne den Kontakt mit dem Besitzer des beschädigten Wagens aufzunehmen oder seine Daten zu hinterlassen. Am Kombi entstand ein Sachschaden von etwa 150 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspek tion Altötting unter Telefon 0 86 71/9 64 40.

Kommentare