Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Pkw-Aufbruch am Autohaus

Mühldorf. – In der Nacht von Montag auf Dienstag, 27.

auf 28. Mai, wurden auf dem Gelände eines Autohauses im Industriegebiet in Mühldorf insgesamt zehn Fahrzeuge aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten laut Polizeibericht diverse Karosserie- und Ausstattungsteile am und im Fahrzeug. Der durch Beute- und Sachschaden entstandene wirtschaftliche Schaden wurde durch das Autohaus in einem sechsstelligen Bereich beziffert. Die Polizei Mühldorf geht davon aus, dass es sich um mehrere Täter mit mindestens einem größeren Fahrzeug handelte. Wer hat Beobachtungen gemacht? Unter der Telefonnummer 0 86 31/36 73-0 bittet die Polizeiinspektion Mühldorf um hilfreiche Zeugenhinweise zur Ermittlung der bislang unbekannten Täter. je

Kommentare