Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neue Angebote und Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel

Aktualisierte Liste: Hier gibt‘s PCR- und Antigen-Schnelltests im Kreis Mühldorf am Inn

Die Schnelltest-Station am Volksfestplatz in Waldkraiburg bietet nun auch Öffnungszeiten ab 7 Uhr unter der Woche an.
+
Die Schnelltest-Station am Volksfestplatz in Waldkraiburg bietet nun auch Öffnungszeiten ab 7 Uhr unter der Woche an.
  • Heinz Seutter
    VonHeinz Seutter
    schließen

Egal wo, die Nachfrage nach Corona-Tests ist weiterhin hoch. Wir haben zusammengefasst, welche Testmöglichkeiten es jetzt im Landkreis Mühldorf am Inn gibt. **Mit neuen Angeboten sowie Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel.**

Landkreis Mühldorf am Inn - Anfang des Monats war die Erweiterung des Testangebots in Waldkraiburgs am Volksfestplatz eine willkommene Meldung. „Wir sind sehr froh, dass hier jetzt eine insbesondere für Berufstätige wichtige Erweiterung geschaffen wurde“, freute sich Waldkraiburgs Bürgermeister Robert Pötzsch (UWG) im Gespräch mit innsalzach24.de. Seitdem hat sich einiges getan. Alleine in der Industriestadt gibt es drei neue Angebote, Am Kino, an der Franz-Liszt- sowie im Edeka Wittmann an der Graslitzer Straße. Im restlichen Landkreis sind darüber hinaus eine ganze Reihe an neuen Testangebote hinzugekommen, etwa in Haag, Maitenbeth und Unterreit, sowie in der Kreisstadt.

Seit 12. November sind Antigen-Schnelltests für alle Bürger bundesweit wieder kostenlos. Darüber hinaus können sich in Bayern auch stillende Mütter, Schwangere und Personen, die sich aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht impfen lassen können, kostenlos mittels PCR-Test testen lassen. Einen Überblick zum Thema „wer sich wie und wie oft testen lassen kann“ findet Ihr hier.

Angebote für PCR-Tests und Antigen-Schnelltests im Landkreis Mühldorf am Inn:

PCR-Tests sind der „Goldstandard“ unter den Corona-Tests. Die Probenentnahme erfolgt durch medizinisches Personal – die Auswertung durch Labore. Wann eine getestete Person ihr Ergebnis erhält, ist abhängig von der Probenentnahme, dem Transport und der Laborkapazität. Daher dauert es meist zwischen 24 und 48 Stunden, bis eine getestete Person ihr abschließendes Ergebnis vorliegen hat. Neben den unten aufgeführten Testmöglichkeiten kann man sich auch in Hausarztpraxen testen lassen.

Antigen-Schnelltests haben ihren Namen, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich wie beim PCR-Test ein Nasen- oder Rachenabstrich gemacht. Die Auswertung erfolgt im Gegensatz zu den PCR-Tests direkt vor Ort innerhalb von 15 bis 20 Minuten. Wichtige Information: Schnelltests in Apotheken werden nur für symptomlose Personen angeboten!

  • Aschau am Inn - St. Josef Apotheke - Zu den Öffnungszeiten - Nur kostenpflichtige Tests für 69 Euro - Anmeldung hier. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember und 1. Januar jeweils 9 bis 18 Uhr.
  • Haag - Teststelle Alexandra Lefin bei der Total Tankstelle Am Schachenfeld 1 - geöffnet Montag bis Freitag 16 bis 20 Uhr, Samstag 14 bis 16 Uhr und Sonntag 16 bis 20 Uhr. - Um eine Vorab-Anmeldung hier wird gebeten. - Für Testungen von Gruppen (mindestens 10 Personen) ist auch eine telefonische Terminvereinbarung unter 0170/6190059 außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
  • Mühldorf - Teststation Volksfestplatz - geöffnet Montag bis Samstag: von 13..30 Uhr bis 19 Uhr. - Ausschließlich Testungen für Personen mit einem Anspruch auf kostenfreie Testung. Terminvereinbarung ist dringend erforderlich: Dazu muss man sich hier registrieren und dann hier einen Termin vereinbaren. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel und zu Jahresbeginn: 31. Dezember 10 bis 16 Uhr geöffnet, 2. Januar geschlossen, 1. und 6. Januar 13 bis 19 Uhr geöffnet.
  • Mühldorf - DLRG-Teststation an der Ahamer Straße 18 - geöffnet Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 18 bis 20 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 13:00-16:00 Uhr - PCR-Tests nur kostenpflichtig für 80 Euro. Anmeldung entweder hier oder telefonisch unter Tel: 08631/6069650. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr, 1. Januar geschlossen.
  • Mühldorf - Hummelsberger Schlosserei (Am Industriepark 5) - geöffnet Montag bis Freitag 7 bis 8.45 Uhr sowie 10 bis 11.45 Uhr, Dienstag bis Donnerstag zusätzlich 14 bis 16 Uhr, Samstag 9 bis 11.30 Uhr und Sonntag 17 bis 19 Uhr, APCR-Tests nur kostenpflichtig für 65 Euro. Anmeldung hier.
  • Mühldorf - Die Testerei 3 am Globus Parkplatz (Siemensstraße 18) - geöffnet Montag bis Freitag 11 bis 17 Uhr, Samstag 12 bis 16 Uhr und Sonntag 15 bis 20 Uhr. PCR-Tests nur kostenpflichtig für 70 Euro. Keine Anmeldung nötig, Anfragen per Whatsapp unter 0162 / 5265975. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 11 bis 17 Uhr und 1. Januar 12 bis 16 Uhr geöffnet.
  • Neumarkt-Sankt Veit - St. Johannes-Apotheke - Alle Informationen auf der Website der Apotheke.

Angebote nur für Antigen-Schnelltests im Landkreis Mühldorf am Inn:

  • Buchbach - St, Jakobs-Apotheke - Alle Informationen auf der Website der Apotheke, Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 9 bis 11 Uhr geöffnet, 1. Januar geschlossen.
  • Haag - Bürgersaal - geöffnet Montag, Mittwoch und Freitag von 17 bis 19 Uhr. Um eine Vorab-Anmeldung hier wird gebeten. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 11 bis 13 Uhr geöffnet, 1. Januar geschlossen.
  • Haag - Grafschaft Apotheke Hauptstraße 40 - geöffnet Montag bis Freitag 6.30 bis 9 Uhr und Samstag von 7 bis 9 Uhr - Testung nur mit Vorab-Anmeldung hier. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel und zu Jahresbeginn: 31. Dezember 7 bis 9 Uhr, 1. und 6. Januar geschlossen.
  • Kraiburg - Testzentrum Bruckhäusl Ehling - Montag bis Mittwoch und Sonntag von 14 bis 17 Uhr, Freitag nach Vereinbarung - Nummer zur Terminvereinbarung: +49 178 1071294 (auch per WhatsApp möglich).
  • Maitenbeth - Teststelle am Schmiedsee (Rückertsbichlweg 8a): geöffnet Dienstag und Donnerstag 16 bis 20 Uhr, Sonntags 16 bis 19 Uhr. Stand Ende Dezember keine Terminvereinbarung nötig. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember und 1. Januar geschlossen.
  • Mühldorf am Inn - Mei Energy (Elbestraße 14): geöffnet Montag bis Freitag von 8.30 bis 11 Uhr sowie 16.30 bis 19 Uhr. Terminvereinbarung hier. Die Testung ist während der Öffnungszeiten auch ohne Terminvereinbarung möglich, eventuell ist dann mit einer erhöhten Wartezeit zu rechnen. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel und zu Jahresbeginn: 31. Dezember 10 bis 12 Uhr, 1. Januar geschlossen und 6. Januar 10 bis 12 Uhr geöffnet.
  • Mühldorf am Inn - Coronastelle Perkhofer Straße 2: geöffnet Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr, Sonntag 10 Uhr bis 16 Uhr. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 10 bis 18 Uhr, 1. Januar geschlossen.
  • Neumarkt Sankt Veit - Stadt-Apotheke - Alle Informationen auf der Website der Apotheke
  • Oberneukirchen Teststelle Testerossa Oberndorf 4 - Derzeit ist eine Testung nur nach Terminvereinbarung unter 0157/39661860 (telefonisch oder Whatsapp) möglich. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember und 1. Januar geschlossen.
  • Unterreit: Testzentrum Unterreit der St. Josef Apotheke Aschau im Sportheim (Am Sportplatz) - Alle Informationen auf der Website der Apotheke
  • Waldkraiburg - Teststation Eisstadion (Parkplätze in der Nähe der Jugendverkehrsschule) - geöffnet Montag bis Freitag 16.30 Uhr bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr - Alle Informationen und Anmeldung hier. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 16.30 bis 19 Uhr, 1. Januar geschlossen.
  • Waldkraiburg - Kino (Daimlerstraße 55): geöffnet Montag bis Freitag von 6 bis 10 sowie 12 bis 20 Uhr. Auch an Feiertagen zu oben genannten Zeiten geöffnet. Terminvereinbarung hier, Kontakt für dringende Fragen: +4916094671973
  • Waldkraiburg - Teststation Volksfestplatz - geöffnet Montag bis Freitag 7 bis 11 Uhr und 12 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 15 Uhr - Um eine Vorab-Anmeldung hier wird gebeten. Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel: 31. Dezember 7 bis 12 Uhr, 1. Januar geschlossen.
  • Waldkraiburg - Teststelle Franz-Liszt-Straße 20: geöffnet Montag bis Freitag von 5 bis 13 Uhr sowie 19 bis 21 Uhr, Samstag und Feiertage 8 bis 20 Uhr. Eine Terminvereinbarung hier wird empfohlen.
  • Waldkraiburg - Checkpoint am Edeka Wittman (Graslitzer Straße 35): geöffnet Montag bis Donnerstag und Sonntag 17 bis 21 Uhr. 31. Dezember und 1. Januar geschlossen.

Weitere Testangebote in der Region:

Wir haben für euch die Angebote für PCR- und Schnelltests im Landkreis Altötting, dem Landkreis Traunstein und dem Berchtesgadener Land zusammengefasst.

hs

Kommentare