Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Rettungskräfte im Einsatz

Öl auf der Isen im Landkreis Erding fordert Feuerwehren

Ölfilm
+
Öl auf dem Fluss Isen rief die Feuerwehren auf den Plan

Die Feuerwehren aus Lengdorf, Altenerding und Dorfen sowie die Polizei wurden am 29. Januar nach Lengdorf gerufen. Das Wasserwirschaftsamt und das Landratsamt waren ebenfalls vor Ort.

Lengdorf (Landkreis Erding) - Passanten stellten fest das sich ein Ölfilm auf der Isen befindet. Nach kurzer Suche wurde festgestellt, dass die Ursache bei einer Firma im Gewerbegebiet Isental liegt. 

Im ganzen Einsatzgebiet roch es sehr stark nach Diesel oder Heizöl. Die Feuerwehren errichteten eine Ölsperre, die Kreisstraße ED 12 ist derzeit wegen des Feuerwehreinsatzes komplett gesperrt.

fib/Eß

Kommentare