Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Mitgliedsbeitragsteigt auf 15 Euro

Taufkirchen –Die Mitglieder des Fördervereins Kinderwelt Sonnenschein trafen sich zur Jahresversammlung mit Rückblick der Aktivitäten.

Vorsitzende Corinna Mürkens erinnerte an den Kauf einer Turnmatte, die mithilfe der Sparkasse gekauft werden konnte. Die Schlemmerkochtage konnten aufgrund von Corona nicht stattfinden, dafür wurden die Kosten für die Geburtstagskuchen der Kinder vom Förderverein übernommen. Die personalisierten und vom Förderverein gebastelten Schlüsselanhänger für alle neuen Kindergarten- und Krippenkinder wurden begeistert angenommen. Der Förderverein bezuschusste den Mitmachzirkus, neue Bücher und Musikinstrumente wurden angeschafft. Auch wie jedes Jahr wurde der Schulreifevortrag für die Vorschulkinder bezuschusst.

Im Jahr 2020 übernahmen Helfer die Erneuerung des Sandes im Kindergartensandkasten. Das Auffrischen und die Umgestaltung der Waschstraße im Kindergarten wurde auf heuer verschoben, ebenso die Anschaffung von neuen Tretbulldogs. Vier neue Pukys werden zusammen mit dem Elternbeirat gekauft. Die Mitglieder beschlossen die Erhöhung des Mitgliedsbeitrags von zwölf auf 15 Euro.

Abschließend wurde auch über die Planung eines Spendenlaufs und die Teilnahme am Ferienprogramm 2021 gesprochen.fim

Kommentare