Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Mit einem Klick zur Ausbildung

– Neue Wege bei der Ausbildungsplatzsuche: Am Samstag, den 21. November, findet der erste digitale Azubitag für die Region Inn-Salzach statt.

Unter dem Motto „Mit einem Klick zur Ausbildung“ kommen Schüler mit Unternehmen ins Gespräch.

Ab sofort können sich die Schüler unter www.digitaler-azubitag.de registrieren, ihre persönlichen Profile erstellen und Gesprächstermine mit den Unternehmen vereinbaren. Zahlreiche Betriebe aus der Region präsentieren sich und ihre Ausbildungsangebote.

Am Eventtag selbst haben die Schüler die Gelegenheit, für sich zu ergründen, welche Ausbildungsberufe und -betriebe für sie interessant sind. Ob per Chat, Video oder Telefonat – mit nur wenigen Klicks können den Unternehmen Fragen gestellt werden, Tipps zur idealen Bewerbung eingeholt und alles Wissenswerte zu den Ausbildungsmöglichkeiten in der Region erfahren werden. Ein Programm mit Workshops zu den Themen Ausbildung und Bewerbung runden den Azubitag ab.

Ins Leben gerufen haben den digitalen Azubitag die Landkreise Mühldorf und Altötting sowie „Lernen vor Ort“. Für Fragen steht Dr. Carolin Jürgens unter Telefon 0 86 31/69 99 52 oder per E-Mail an carolin.juergens@lra-mue.de zur Verfügung.

Kommentare