Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Klärungsbedarf bei Bauantrag

Maitenbeth – Noch Klärungsbedarf gibt es bei einem Bauantrag aus dem Hammerbergweg, mit dem sich der Gemeinderat in jüngster Sitzung zu beschäftigen hatte.

An ein bestehendes Haus plant der Bauwerber einen Anbau und die vorhandene Garage soll in ein Atelier umgewandelt werden. Dazu ist nach Ansicht des Gremiums das Baufenster aber zu klein, andere Vorgaben des Bebauungsplans sollen laut Plan auch überschritten werden. Zu klären seien zudem Abstandsflächen und die mögliche gewerbliche Nutzung.

Somit vertagte der Rat eine Entscheidung. kg

Kommentare