Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


17 Kinder an den Tisch des Herrn

Fünf Mädchen und zwölf Knaben aus Obertaufkirchen traten an Christi Himmelfahrt zum ersten Mal an den Tisch des Herrn.

Die Kinder zogen mit ihren Kommunionmüttern und Pfarrer Jozo Karlic in die Pfarrkirche St. Martin ein. Das Thema lautete: „Jesus segnet uns“. Pfarrer Karlic stellte dabei fest, dass es auch für einen Atheisten gut wäre, seinen Kindern von Gott zu erzählen, damit sich bei ihnen Horizonte öffnen. Der Gottesdienst wurde vom Musizierkreis Obertaufkirchen und vom Frauenchor gestaltet. Friedrich

Kommentare