Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


DIE GUTE NACHRICHT

Kinder-Bilder auf Litfaß-Säulen

Einzelne Kinderbilder zieren die städtischen Litfass-Säulen. Erster Bürgermeister Michael Hetzl und Astrid Reber von der Wirtschaftsförderung präsentieren die neuen Plakate, die in Kürze in den Bushäuschen aufgehängt werden.

Bilder, gemalt von Buben und Mädchen der städtischen Kindergärten und -krippen sind jetzt auf Plakaten an den städtischen Litfaß-Säulen zu sehen.

Dort, wo sonst Kulturplakate hängen, sollen die bunten Bilder Menschen einladen, in der Region einzukaufen und die Wirtshäuser zu besuchen. Mit dieser Aktion, die die Stadt neudeutsch „#supportlocal“ tauft, was nicht anderes bedeutet als Unterstützung regionaler Betriebe, will sie den Einzelhandel unterstützen, wie Astrid Reber von der Wirtschafsförderung der Stadt Bürgermeister Michael Hetzl erklärten. Stadt Mühldorf

Kommentare