Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Infoveranstaltung zu Wunschgroßeltern

Mühldorf. – Die Nachfrage seitens Familien und Kindern nach „Wunschgroßeltern“ ist im Landkreis Mühldorf sehr groß.

Als Oma oder Opa können sich alle engagieren, die etwas Zeit haben und sich gerne mit Kindern beschäftigen. Momentan findet aufgrund der Corona Pandemie keine Vermittlung statt. Trotzdem können sich Interessierte bei einer digitalen Infoveranstaltung vom Haus der Begegnung informieren und zu einem späteren Zeitpunkt als Wunschgroßeltern tätig werden. Für die Wunschgroßeltern sind die Patenschaften eine schöne Gelegenheit, Zeit mit den Kindern zu verbringen, Lebenswissen und soziale Kompetenzen weiterzugeben und Eltern zu unterstützen. Die Infoveranstaltung findet am Freitag, 16. April, um 15 Uhr über die Plattform Zoom statt. Informationen und Anmeldung unter: 0 86 31/40 99 und info@hausderbegegnung-muehldorf.de.

Kommentare