Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


18 Jahre im Stadtrat

Für ehrenamtliches Engagement: Stadt Waldkraiburg zeichnet Georg Ledig aus

Führt seit 1999 den Kreisverband der Banater Schwaben: Geoerg Ledig, der auch viele andere Ehrenämter bekleidet.
+
Führt seit 1999 den Kreisverband der Banater Schwaben: Geoerg Ledig, der auch viele andere Ehrenämter bekleidet.
  • Hans Grundner
    vonHans Grundner
    schließen

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement hat die Stadt Georg Ledig mit der Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet.

Waldkraiburg – Bürgermeister Robert Pötzsch (CSU), der ihm in der Stadtratssitzung die Auszeichnung überreichte, würdigte Ledigs Einsatz für die Banater Schwaben in Waldkraiburg, deren Vorsitzender er seit 1999 ist. Unter anderem organisierte er das traditionelle Kirchweihfest der Banater.

18 Jahre im Stadtrat

Der Waldkraiburger hat auch auf höheren Ebenen, im Landes- und Bundesvorstand, Verantwortung übernommen. Außerdem ist er stellvertretender Vorsitzender des Trägervereins für das Haus der Vereine sowie seit neun Jahren Kreisvorsitzender des Bundes der Vertriebenen. Von 2002 bis 2020 gehörte er als Mitglied der CSU-Fraktion dem Stadtrat an. Ledig dankte seiner Frau, die ihm oft genug den Rücken für seine Arbeit frei gehalten habe. hg

Kommentare