Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Die Liebe Gottes im Herzen weitertragen

-
+
-

Der wichtigste Teil des Fronleichnamsfestes, die heilige Messe, wurde in Neumarkt-St.

Veit und in vielen anderen Landkreisgemeinden im Freien gefeiert. Verbandspfarrer Franz Eisenmann erinnerte an das Mahl mit Jesus und die Eucharistie. Auch dieses Jahr musste die Prozession wegen Corona ausfallen. Das Eibelsgruber- Bläserquintett gestaltete die feierliche Messe musikalisch. Bevor Dekan Eisenmann die Menschen mit dem Allerheiligsten segnete, ermunterte er sie, Jesus und die Liebe Gottes im Herzen weiter zu tragen, wozu der Strahlenkranz der Monstranz auffordere.Jaensch

Kommentare