Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Thomas Matschi will die Partei nach vorne bringen

CSU Heldenstein wählt neuen Vorsitzenden

Der neue Vorstand der CSU Heldenstein besteht aus (von links) Thomas Axenbeck, Schatzmeister Bernhard Aigner, Bürgermeisterin und Zweite Vorsitzende Antonia Hansmeier, Rupert Müller, Marianne Matschi, Florian Hartmetz, Vorsitzender Thomas Matschi und Schriftführer Franz Weigand.
+
Der neue Vorstand der CSU Heldenstein besteht aus (von links) Thomas Axenbeck, Schatzmeister Bernhard Aigner, Bürgermeisterin und Zweite Vorsitzende Antonia Hansmeier, Rupert Müller, Marianne Matschi, Florian Hartmetz, Vorsitzender Thomas Matschi und Schriftführer Franz Weigand.

Die CSU Heldenstein hat Bürgermeisterin Antonia Hansmeier in ihrer Partei. Zusammen mit dem neuen Vorsitzenden Thomas Matschi will die Führungsspitze die Partei auch in schwierigen Zeiten voranbringen.

Heldenstein – Im Ortsverband der CSU Heldenstein gab es Neuwahlen. Der neue Vorstand hat sich verjüngt und will mit Bürgermeisterin Antonia Hansmeier die Zukunft der Gemeinde mitgestalten. Als neuer Vorsitzender wurde Thomas Matschi gewählt, seine Stellvertreterin ist Hansmeier, auch im Amt der Digitalbeauftragten.

+++ Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Mühldorf finden Sie hier. +++

Die weiteren Ämter bekleiden Bernhard Aigner als Schatzmeister sowie Franz Weigand als Schriftführer. Ebenso zum neuen Vorstand gehören Thomas Axenbeck, Rupert Müller, Marianne Matschi, Florian Hartmetz und Julian Kolinski.

Matschi betonte in seiner Antrittsrede, dass schwierige Zeiten bevorstehen und der neue Vorstand als Team die CSU Heldenstein nach vorne bringen will.

PW

Mehr zum Thema

Kommentare