Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Beratung am Landratsamt

Mühldorf. – Die Kreis- und Regionalentwicklung des Landkreises Mühldorf in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Altötting, der IHK, HWK, der Kreishandwerkerschaft und weiteren Netzwerkpartnern bieten Beratungen für Jungunternehmer und Existenzgründer an.

Noch ist nicht absehbar, wie sich die Corona-Krise auf die wirtschaftliche Entwicklung in den nächsten Jahren auswirken wird, deshalb ist es umso wichtiger, neue Ideen und Start-ups für die heimische Wirtschaft anzubieten. Unter www.gruenderregion-inn-salzach.de sind umfassende Informationen zu den Themen Selbstständigkeit, Erstellung eines Businessplans und rechtliche Fragen bei Unternehmensgründungen zu finden. Infos bei Josef Geisberger am Landratsamt Mühldorf unter Telefon 0 86 31/69 99 61.

Kommentare