Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Papst Benedikt XVI. Grundschule

Aus Schülern werden Artisten: Mitmachzirkus zu Gast in Aschau

Lustige Clowns: (von links) Mia Brückner, Romy Stieglitz, Miguel Brumbach, Lukas Baumgartl, Moritz Linner und Lukas Hohn.
+
Lustige Clowns: (von links) Mia Brückner, Romy Stieglitz, Miguel Brumbach, Lukas Baumgartl, Moritz Linner und Lukas Hohn.

Aschau – Eine Woche lang gastierte der Mitmachzirkus Stefanie Frank an der Papst Benedikt XVI. Grundschule in Aschau.

Aufgeteilt in zwei Gruppen trainierten die Kinder der Förderschule und der Grundschule gemeinsam: am Trapez, mit dem Lasso, am vertikalen Seil, am Boden, mit Hula-Hoop-Reifen, am Schwebebalken, in der Feuershow oder als lustiger Clown.

-

Für den großen Auftritt schafften die Kinder ein abwechslungsreiches und aufregendes Programm, das das Publikum durch den Abend begleitete.

-

Für die Zuschauer war es faszinierend mitzuerleben, wie aus kleinen Schülern in dieser kurzen Zeit Artisten geworden sind.

-

Ein ganz besonderes Erlebnis für die Schüler und Schülerinnen, das sie so schnell nicht vergessen werden.

Mehr zum Thema

Kommentare