Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Weihnachtliche Angebote

Ampfing lädt zur Vorweihnachtsstimmung ein

Zum Adventsglüh`n der Ampfinger Jugend sind alle Junggebliebenen und Jungen eingeladen.
+
Zum Adventsglüh`n der Ampfinger Jugend sind alle Junggebliebenen und Jungen eingeladen.
  • Rita Stettner
    VonRita Stettner
    schließen

An den Adventswochenenden werden in der Gemeinde verschiedene Veranstaltungen angeboten. Diese reichen vom gemütlichen Beisammensein über Konzerte zu Lesungen. Für jeden, egal welchen Alters, ist etwas dabei.

Ampfing/ Stefanskirchen und Salmanskirchen — Um das richtige Weihnachtsfeeling zu bekommen, werden heuer verschiedene Veranstaltungen angeboten - Eingeladen sind dazu alle aus dem Gemeindegebiet Ampfing und natürlich auch darüber hinaus. Zu einem wahren Blickfang in der Vorweihnachtszeit hat sich der große Ampfinger Adventskranz am Rathausplatz entwickelt. Dieser wird in liebevoller Handarbeit von den Frauen des Trachtenvereins und der Frauengemeinschaft, unter Beihilfe sämtlicher Kinder der Kindergärten und der Kinderkrippe erstellt.

Blickfang Ampfinger Adventskranz

In diesem Jahr wird Pfarrer Florian Regner am Samstag, 26. November, um 16 Uhr den großen Adventskranz bei einer feierlichen Andacht am Giggerlbrunnen segnen. Die Ampfinger Kirchenbläser, die Kinder der Kinderkrippe und der Kindergärten umrahmen die Feier musikalisch. Zum Abschluss sind alle Gäste zu Punsch, Kinderpunsch und Stollen rund um den Adventskranz eingeladen.

Am Samstag, 3. Dezember, um 16 Uhr organisiert der Stefanskirchner Burschenverein am Stefanskirchner Kirchenplatz ein vorweihnachtliches Treffen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Jungen Oarkarrer und serviert werden leckere Schmankerl. Ab 18 Uhr wird das Fest für die Jugend und den Junggebliebenen fortgesetzt.

Gleich einen Tag darauf am Sonntag, 4. Dezember, lädt um 16 Uhr die Dorfgemeinschaft Salmanskirche zu einem Adventlichen Konzert mit der Ampfinger Blasmusik, am Dorfplatz. Der Nikolaus wird dazu vorbeischauen und die Kinder beschenken. Auch hier wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Glühwein und Gulaschsuppe zum Adventsglühen

Zum Adventsglühen lädt die Jugend der Gemeinde am Freitag, 9. Dezember, und Samstag, 10. Dezember, zum gemütlichen Beisammensein nach dem Ampfinger Adventszauber ein. Der Treffpunkt, unmittelbar in der Nähe des Adventszaubers, ist nicht zu übersehen. Das Angebot reicht hier von Glühwein und Gulaschsuppe bis hin zur musikalischen Unterhaltung.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an die Jugend und an alle Junggebliebenen. Stimmungsvoll wird es beim Adventszauber von 8. bis 11. Dezember beim Ampfinger Adventszauber. Und am Samstag, 17. Dezember, um 15.30 Uhr ist in der Pfarrkirche Ampfing eine Lesung aus dem Buch „Pfennigkerzen“ von R. Huber.

Das Ganze wird umrahmt von den Ampfinger Kirchenbläsern und der Stefanskirchner Stubenmusik sowie Josef Bettstetter an der Harfe. Lesen wird aus dem Buch Richard Breintner. Eingeladen sind alle, die sich vom weihnachtlichen Flair anstecken lassen wollen und so bestens eingestimmt der Weihnachtszeit entgegen fiebern zu können. Infos und Programm gibt es unter www.ampfing.de.

Kommentare