Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Alois Wagner spielt am besten

Die erfolgreichen Kartenspieler (von links): Hans Kindermann, Anton Locker, Alois Wagner, Martin Hillinger und Oskar Stoiber. Rath

Mühldorf. – In bewährter Manier hatte Anton Locker wieder das Schafkopfturnier in St. Pius organisiert.

CSU-Stadtrat Oskar Stoiber fungierte als Turnierleiter, der Pfarrgemeinderat mit seiner Vorsitzenden Marlene Distlberger sorgte für die Bewirtung. Es hatten sich insgesamt 52 Teilnehmer eingefunden, die um Solo, Wenz und Sauspiel kartelten. Nach spannendem Turnierverlauf stand Alois Wagner als Gewinner fest. Ihm folgten auf den Plätzen zwei und drei Martin Hillinger und Hans Kindermann. hra

Kommentare