Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


25-Jähriger stirbt bei Autounfall

Mühldorf. – Ein Todesopfer hat gestern ein Unfall auf Höhe Güntering bei Pleiskirchen gefordert.

Dabei starb ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf.

Kurz nach 8 Uhr erreichte die Polizei ein Notruf, dass auf der B 299 ein Auto und ein Lastwagen zusammengestoßen waren. Nach Angaben der Beamten war der 25-Jährige aus dem Landkreis Mühldorf mit seinem VW auf der Bundesstraße von Stetten in Richtung Mühldorf unterwegs gewesen und kurz hinter der Abzweigung Güntering mit seinem Auto aus unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn gekommen. Trotz eines Ausweichmanövers konnte er einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden 7,5 Tonner nicht mehr vermeiden. „Nach bisherigen Erkenntnissen sowie den Zeugenaussagen war der junge Mann sofort tot“, teilte die Polizei mit.

Das Auto erlitt einen Totalschaden. Auch am Lastwagen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von 70 000 Euro. Der 33-jährige Lkw-Fahrer, ebenfalls aus dem Landkreis, blieb unverletzt. Die Staatsanwaltschaft Traunstein soll jetzt ein unfalltechnisches und -analytisches Gutachten anfertigen, das den Unfallhergang klärt.

Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Opfers und der Autos durch die Feuerwehren Pleiskirchen, Erharting und Mühldorf war die B 299 komplett gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet. hon

Kommentare