Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


12000 Teilnehmer bei Gewinnspiel

Der dritte Hauptgewinn war ein Flachbildfernseher: (Von links) Geschäftsführer Jörg Meier übergibt Gewinnerin Amelie Röhrl das Gerät.
+
Der dritte Hauptgewinn war ein Flachbildfernseher: (Von links) Geschäftsführer Jörg Meier übergibt Gewinnerin Amelie Röhrl das Gerät.

Mühldorf. – „Wir sind überwältigt von der großen Teilnehmerzahl“, so Christian Kühl, Vorsitzender der Mühldorfer Aktionsgemeinschaft.

30 000 Teilnahmekarten wurden gedruckt und verteilt, über 12 000 Karten landeten bis zur dritten Ziehung in der Losbox. Über einen gesponserten Flachbildfernseher freute sich Amelie Röhrl. Der Hauptpreis der zweiten Verlosung war ein E-Bike, das Eva Deinböck gewann.

Die Ziehungen nahm Sängerin Eva Luginger vor. Neben Kühl und Moderator Andreas Seifinger war Bürgermeister Michael Hetzl anwesend, der die Zusammenarbeit von Stadt und Aktionsgemeinschaft lobte.

Insgesamt wurden rund 50 Preise verlost, darunter Einkaufsgutscheine, Eintrittskarten für die Eva-Luginger-Schlagernacht und Gastronomiegutscheine.

Die Aktion dauerte von Juli bis September und soll im kommenden Jahr, laut Kühl, erneut durchgeführt werden.

Weitere Informationen zur Aktion sowie zu den teilnehmenden Geschäften gibt es unter www.muehldorf-vor-ort.de/shoppen-gewinnen.

Kommentare