Mühldorf: Austausch defekter Schachtabdeckung und Brückenprüfung

In der Stadt Mühldorf werden ab Montag verschiedene Arbeiten durchgeführt, die sich auf den Fußgänger- und Straßenverkehr auswirken.

Mühldorf – In der Stadt Mühldorf werden von Montag, 19. Oktober bis Freitag, 23. Oktober witterungsabhängig an zwei Arbeitstagen, drei defekte Kanalschachtabdeckungen ausgetauscht.

Der betroffene Baubereich zwischen Einmündung der Isarstraße und Mainstraße ist für zwei Arbeitstage halbseitig gesperrt.

Der stadtauswärts fließende Verkehr kann auf der Gegenfahrbahn den Baubereich passieren. Der stadteinwärts fließende Verkehr wird über die Mainstraße-Lohmühlstraße umgeleitet.

Anlieger der Loisachstraße sollen die vorgeschriebene Fahrtrichtung „rechts“ der Beschilderung Kreuzung Trostberger Straße beachten.

Anlieger der Isarstraße sollen die Sperrung der Kreuzung Trostberger Straße beachten und gegebenenfalls. über die Rottstraße stadteinwärts fahren, das teilt die Mühldorfer Stadtverwaltung mit.

Darüber hinaus wird am Montag, 19. Oktober eine Brückenhauptprüfung am Bauwerk durchgeführt. Dazu muss der Fußgängersteg über den Innkanal, der die Adolf-Kolping Straße mit der Europastraße verbindet, gesperrt werden. Für die Arbeiten wird der Steg mit einer mobilen Arbeitsbühne befahren. Zur Sicherheit wird der Rad- und Fußgängerverkehr über die Innkanalbrücke Kreuzung Mößlinger- Innere- Neumarkter-Straße umgeleitet.

Kommentare