Mauerberger zeigen sich spendenfreudig

Ein Dutzend Ministranten hat in der Pfarrei Mauerberg Geld für soziale Projekte gesammelt.

In der nur 348 Seelen zählenden Pfarrgemeinde kamen sie auf 1978 Euro. Ausgesandt wurden die fleißigen Buben und Mädchen am Neujahrstag von Pfarrer Hermann Schächner. Die Spendenübergabe erfolgte im Rahmen des Dreikönigsgottesdienstes am 6. Januar an Pfarrvikar Vincent Sabu Gnanendran. Die diesjährige Sternsingeraktion stellt das Thema Frieden am Beispiel des Libanon in den Mittelpunkt. Kamhuber

Kommentare