Lastwagen prallt bei Tüßling gegen Baum

Ein Milchlaster mit Mühldorfer Kennzeichen war am Montag von Weiding in Richtung Tüßling unterwegs. Kurz nach 9 Uhr kam der 37-jähriger Fahrer aus Trostberger in einem Waldstück rechts von der Straße ab und prallte gegen vier Bäume.

Der Fahrer blieb unverletzt, aber am Lastwagen entstand Totalschaden in Höhe von geschätzt 200  000 Euro. Die Straße wurde zur Bergung für etwa eine Stunde gesperrt. Die Feuerwehr Tüßling errichtete eine Umleitung. Zudem mussten ein Baum entfernt und auslaufende Flüssigkeiten gebunden werden. Die Polizei aus Altötting nahm den Unfall auf. Fib/eß

Kommentare