Zurück zu gitarrenlastiger Rockmusik

Sie mögen es laut und rockig: Die Band Steiler im Haberkasten. re

Mühldorf. – Ganz im Zeichen von gitarrenlastigem Rock, Folk, Funk, R&B, und ein wenig Country Music steht der Abend am Freitag, 17. Januar, im Mühldorfer Haberkasten.

Dort tritt ab 20 Uhr die Band „Steiler“ auf. Die Rockband aus dem Chiemgau mit Leiharbeitern aus Salzburg macht zeitlose Musik, laut, berührend, ergreifend, anstrengend, aufregend, sexy, unterhaltsam. Das werden die fünf Musiker der bayerisch-österreichischen Band im Haberkasten einmal mehr unter Beweis stellen.

Der lustige, aber durchaus sehr charmante und immer adrett gekleidete Salzburger Stefan Schubert, ist Gitarrist und Sänger der Band. Seine musikalische Biografie liest sich wie die Gästeliste rund um die Filmtage von Cannes. Erst kürzlich hat er als Kapellmeister von Willi Resetarits und seiner Stubnblues-Band im Haberkasten aufgespielt.

Mike Fink, ebenfalls Sänger und Gitarrist, ist einer der „Alt-Heroes“ in und um Salzburg. Seine legendäre Band „The Barflies“ – mittlerweile „Legacy“ – und vor allem seine musikalischen Solo-Alben unter den Namen „Fink und Thirteen“ versetzen den einen oder anderen in’s Schwärmen und Staunen.

Der nächste Glamour-Part der Band ist Woife Plenk. Der Gitarrist und Sänger aus Traunstein hat im Laufe der letzten Jahre, so manchem Gitarristen das Laufen und Spielen beigebracht. Man sagt, er hält als Medium ständigen Kontakt zu den längst verstorbenen Guitar-Heroes vergangener Tage.

Martin Fuchs, auch bekannt durch „Die Springer“, am Schlagzeug und Gesang kennt die berühmten Bretter, die die große Welt bedeuten. Zuletzt Robert Lorenz, der den Bass zupft. Karten für das Konzert am Freitag, 17. Januar, im Kulturbüro Mühldorf, unter Telefon 0 86 31/61 26 12 und , im Internet unter www.haberkasten.de.

Kommentare