Neujahrskonzertmit Max Seelos

Das Max-Seelos-Orchester. re

Töging. – Max Seelos, jüngster Sohn der Bandleader Legende Ambros Seelos, kommt mit seinem Orchs ter zum Neujahrskonzert ins Kulturzentrum Kantine in Töging.

Seeos gründete das Orchester mit neun Musikern und zwei Sängern, um in die Nachfolge seines Vaters zu treten, dessen Musik ihn schon im Kindesalter faszinierte. Mit neuen Arrangements und Bläsersätzen präsentiert sich das „Seelos Orchester“ im modernen Big-Band-Sound. Mit eigens für dieses Orchester geschriebenen Arrangements, spannt die Band einen musikalischen Bogen von weltbekannten Klassikern des Swings sowie Evergreens der Tanzmusik bis hin zu Rock -und Disco-Highlights der 70er- bis 90er-Jahre. Frontmann und Sänger Björn Bussler, und die Musical-Sängerin Annika Fischer mit ihrer kraftvollen Stimme runden das Programm perfekt ab. Karten für das Konzert am Montag, 6. Januar, 10 Uhr gibt es unter www.inn-salzach-ticket.de und im Rathaus Töging. re

Kommentare