Neue Orgelmusik in Neuötting

Neuötting. – Am morgigen Samstag, 30. November, um 18.15 Uhr lädt Kantor André Gold in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus, Neuötting, zu einer adventlichen Orgelmusik ein.

Trotz Einschränkungen der renovierungsbedürftigen Orgel, will er zeigen, wie facettenreich die „Königin der Instrumente“ sein kann. Neben Bachs Choralvorspiel BWV 659 „Nun komm der Heiden Heiland“ und Largo aus dem Concerto f-Moll BWV 1056 stehen im Zentrum der rund 30-minütigen Orgelmusik Kirchenlieder aus dem Gotteslob, darunter „O Heiland reiß die Himmel auf“, das der in 1622 in Würzburg gedruckten katechetischen Liedersammlung „Das Allerschönste Kind in der Welt“ entstammt und Friedrich Spee zugeschrieben wird. Einlass für das Konzert ist um 17.45 Uhr. Karten gibt es an der Tageskasse.

Kommentare