«Musik und Mystik»

- «Musik und Mystik» heißt der Titel eines Konzerts mit dem Pianisten Jean-Rodolphe Kars, der am Freitag, 6. Februar, um 20 Uhr in der Aula der Berufsfachschule für Musik Altötting auftritt. Im Alter von sieben Jahren beginnt Jean-Rodolphe Kars mit dem Klavierspiel.

Nach seiner Ausbildung am Nationalkonservatorium in Paris ist er Finalist des internationalen Piano-Wettbewerbs in Leeds/England und beginnt im Alter von 20 Jahren eine internationale Karriere als Konzertpianist. Mit 21 Jahren gewinnt er den ersten Preis des Olivier-Messiaen-Piano-Wettbewerbs. Das Werk des großen katholischen Komponisten nimmt einen besonderen Platz im Leben und in den Aktivitäten des Pianisten ein. 1981 beendet er seine Karriere als Konzertpianist und wird Priester. Er tritt in die katholische Gemeinschaft Emmanuel ein.Der Eintritt ist frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten. ha

Kommentare