Knedl & Kraut

„Bayerische Weltreise“ in Mühldorf: Ein komödiantisches Musikspektakel mit Welthits

Die drei Musikanten (von links) Toni Bartl, Andy Asang und Juri Lex bilden das Trio „Knedl & Kraut“.
+
Die drei Musikanten (von links) Toni Bartl, Andy Asang und Juri Lex bilden das Trio „Knedl & Kraut“.

Endlich gehen Knedl & Kraut in Mühldorf auf „Bayerische Weltreise“. Eigentlich wären Toni Bartl, Juri Lex und Andy Asang schon im Rahmen des Sommerfestivals im Juli im Haberkasten-Innenhof aufgetreten, das musste jedoch corona-bedingt ausfallen.

Mühldorf – Der Ersatztermin am Dienstag, 3. November, wurde aus Kapazitätsgründen in den Stadtsaal verlegt. Nach ihrem Ausflug durch die hiesige Wirtshauskultur wollten Toni Bartl, Juri Lex und Andy Asang die große weite Welt entdecken und in der Tradition von Knedl & Kraut davon erzählen.

Ein erfrischendes, komödiantisches Musikspektakel, gespielt auf einem kreativen Instrumentensammelsurium, in dem sich wilde Geschichten mit Zauberei, virtuose Soli und internationale Welthits aus Rock, Schlager und Klassik, bayerische Traditionen und witzige Dialekte aus aller Welt vermischen. Andy berichtet in verschiedenen Sprachen und Dialekten von den Erlebnissen und Eindrücken.

Lesen Sie auch:

Mühldorf: Dreharbeiten für Rosenmüller-Film - Eingegipst aus Klinik getürmt

Musikalisch begleitet wird er dabei von den Musikern Juri und Toni. Mit Knedl & Kraut startet in Mühldorf nach dem Haberkasten auch im Stadtsaal wieder das Kulturprogramm. Die Veranstaltung findet ohne Pause statt.

Karten gibt es im Kulturbüro Mühldorf und unter Telefon 0 86 31/61 26 12. Einlass nur nach Platzreservierung im Kulturbüro möglich. Karten, die für das Sommerfestival gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit oder können bis Samstag, 31. Oktober, zurückgegeben werden.

Kommentare