Kultur in der Region: Ressortarchiv

"Musik und Mystik"

- "Musik und Mystik" heißt der Titel eines Konzerts mit dem Pianisten Jean-Rodolphe Kars, der am Freitag, 6. Februar, um 20 Uhr in der Aula der Berufsfachschule für Musik Altötting auftritt. Im Alter …
"Musik und Mystik"
Der Barpianist

Der Barpianist

- Simon Schott kommt nicht durch den Haupteingang, geht nicht vorbei an den Reichen und Schönen, die sich gerade in der Lobby des Hotels "Vier Jahreszeiten" das erste Gläschen Champagner des Tages …
Der Barpianist

"Recreation" im "Raum 02"

- "Raum 03" muss noch warten. Die Künstlergruppe wird auch in diesem Jahr ihren Ausstellungsraum "Raum 02" in der Weißgerberstraße in Mühldorf behalten und startet im Februar mit der Rauminstallation …
"Recreation" im "Raum 02"
Musik bei Wein und Kerzenlicht

Musik bei Wein und Kerzenlicht

- Mike Toole ist das Gesicht der Akustiknacht, die in diesem Jahr ihren fünften Geburtstag feiert. Im Interview spricht er über das Konzept, die Künstler und Kerzenlicht.
Musik bei Wein und Kerzenlicht
Umjubeltes Heimspiel

Umjubeltes Heimspiel

Waldkraiburg - Um fünf nach acht ist Peter Maffay wieder zu Hause. 21 Jahre hat Waldkraiburg auf diesen Moment gewartet, da fallen ein paar Minuten Verspätung nicht ins Gewicht.
Umjubeltes Heimspiel

"Venedig" auf Fotos

- Der Förderverein der Fachhochschule Wasserburg e.V. eröffnet am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr in der Aula des Bildungszentrums, Im Hag 14, die Fotoausstellung "Venedig".
"Venedig" auf Fotos

Akustiknacht in Mühldorf

- In seiner Reihe "Akustiknacht" präsentiert Mike Toole am Freitag, 6. Februar, wieder außergewöhnliche Künstler verschiedener musikalischer Richtungen im Mühldorfer Haberkasten: Mit dabei sind Kiko …
Akustiknacht in Mühldorf

Die Jugend musiziert

- 236 jugendliche Musiker werden sich am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Februar, zum Nachwuchswettbewerb "Jugend musiziert" im Haus der Kultur in Waldkraiburg einfinden und zwischen 9 und 18 Uhr in …
Die Jugend musiziert
Alles andere wäre nur gewöhnlich

Alles andere wäre nur gewöhnlich

- Wenn die "Monaco Bagage" auf der Bühne steht, kann man sich auf viele Überraschungen gefasst machen. Denn diese Formation bricht jedes Mal mit sämtlichen Konventionen.
Alles andere wäre nur gewöhnlich

Martin Schmitt verschoben

- Das geplante Konzert von Martin Schmitt am 28. Februar in Mühldorf wird auf den 23. April verschoben. Der Pianist, Sänger und Entertainer hat eine Einladung zu einer großen Russland-Tournee …
Martin Schmitt verschoben

Mendelssohn im Mittelpunkt

- Das Sinfoniekonzert am Samstag, 31. Januar, um 19.30 Uhr im Theater an der Rott steht ganz im Zeichen des 200. Geburtstages von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Das Westsächsische Symphonieorchester …
Mendelssohn im Mittelpunkt

Arbeiten von Kiki Stickl

- Die Galerie im Museum Neuötting zeigt ab 12. Februar eine Ausstellung mit aktuellen Arbeiten der Münchner Künstlerin Kiki Stickl. Die Suche nach der Position des Menschen in der Umwelt und die …
Arbeiten von Kiki Stickl

Bagage in Mettenheim

- Längst ist die "Monaco Bagage" in der bayerischen Musik- und Kabarettszene keine unbekannte Größe mehr.
Bagage in Mettenheim
Schon Karten für Herbert und Schnipsi

Schon Karten für Herbert und Schnipsi

- Herbert und Schnipsi kommen am Samstag, 21. März, um 19.30 Uhr in das Haus der Kultur nach Waldkraiburg. "Hauptsach, mir ham uns gern", lautet der Titel des aktuellen Programms von Schlenger und …
Schon Karten für Herbert und Schnipsi
Geschichten rund um Tschuli und Maria Pauer

Geschichten rund um Tschuli und Maria Pauer

- "Tschuli" heißt lustigerweise eins seiner Enkelkinder. Sie versorgen ihn "mit mutigen Aktivitäten und kräftigen Sprüchen", sagt ihr Opa.
Geschichten rund um Tschuli und Maria Pauer
Aus dem Schatten des Vaters

Aus dem Schatten des Vaters

- "Mir ist es egal, ob Michael Jackson oder die Rolling Stones nach mir auf der Bühne stehen. Wenn du Bernard Allison den Job gibst, dann kriegst du eine Bernard-Allison-Show." Understatement ist …
Aus dem Schatten des Vaters

Ein Dialog zwischen Bottesini und Mendelssohn

- "Lieder ohne Worte für Kontrabass und Klavier": Das ist der Titel eines Kammermusikabends, der am Dienstag, 3. Februar, um 20 Uhr im Haus der Kultur In Waldkraiburg stattfindet.
Ein Dialog zwischen Bottesini und Mendelssohn

Und wieder: von Oesen

- Die Kabarettistin Irmgard von Oesen fühlt sich wohl im Landkreis Mühldorf. Nach zahlreichen Auftritten präsentiert sie am Samstag, 31. Januar, im Bräustüberl in Jettenbach ihr Programm "A kloans …
Und wieder: von Oesen
Niederbayerisch deftig die Menschen beobachtet

Niederbayerisch deftig die Menschen beobachtet

- Im Bäderdreieck Birnbach-Füssing-Griesbach ist er daheim, und ein wenig erinnert er an Fredl Fesl, der auch aus Niederbayern stammt: Wolfgang Berger alias "Der Fälscher" liebt es ebenso wie Fesl, …
Niederbayerisch deftig die Menschen beobachtet

Dritter Vorentscheid

- Contest-X, Runde drei: Wieder gehen vier Bands am Samstag, 24. Januar, im Töginger Silo bei dem Nachwuchsbandwettbewerb an den Start. Mit dabei ist die Freiburger Band "Livid Halcyon" um Frontfrau …
Dritter Vorentscheid

Krankenschwestern klagen nicht

- Dass es an diesem Abend nicht Mario Barth, sondern Alfred Mittermaier zuhört, merkt das Publikum im gut gefüllten Mühldorfer Haberkasten schnell. "Bei mir wird nicht alles dreimal gesagt, hier muss …
Krankenschwestern klagen nicht

Beethoven und Schumann

- Zwei Konzerte mit Preisträgern der so genannten "Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler" eröffnen die Töginger Kammerkonzertreihe in diesem Jahr.Am Freitag, 6.
Beethoven und Schumann

Mistcapala in Waldkraiburg

- Bayerisch, schräg, witzig: Mistcapala präsentieren am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr im Haus der Kultur in Waldkraiburger ihr Musikkabarett. Mistcapala, das sind Armin Federl, Vitus Fichtl, Tom …
Mistcapala in Waldkraiburg
Der Reiz des Außerordentlichen

Der Reiz des Außerordentlichen

- Verborgene und vergrabene Schätze wollen gehoben werden, damit sie Freude bereiten können.
Der Reiz des Außerordentlichen

Hiss in Mühldorf

- Sie sind Preisträger des Deutschen Preises für Folk und Weltmusik 2004 und des "Creole" Weltmusikpreises für Baden-Württemberg 2007 und spielten beim Mühldorfer Sommerfestival 2008 vor den Hooters: …
Hiss in Mühldorf

Goethes Gedichte, Schuberts Musik

- "Die Forelle und der Musensohn" lautet der Titel einer musikalischen Lesung am Sonntag, 25. Januar, um 15 Uhr im Café des Theaters an der Rott.Die Sopranistin Bettina Baumgartner singt Schubert, …
Goethes Gedichte, Schuberts Musik
Im Zeichen der Zeitgenossen

Im Zeichen der Zeitgenossen

- Am Anfang war es nur eine Idee: Ein Musikfest im Landkreis Mühldorf sollte entstehen, hoch ambitioniert, ausgehend vom schönen Barocksaal im Kloster Zangberg.
Im Zeichen der Zeitgenossen
Irmgard Knef in Mühldorf

Irmgard Knef in Mühldorf

- Mit ihren ersten beiden Programmen hat sie sich in Mühldorf ein echtes Fanpublikum erspielt und so kehrt Irmgard Knef am Donnerstag, 29. Januar, mit neuem Programm in den Haberkasten zurück.
Irmgard Knef in Mühldorf
Jung, frech und mit viel Potenzial

Jung, frech und mit viel Potenzial

- Wenn fünf junge Männer gemeinsam musizieren, ist das an sich nichts Ungewöhnliches. Bei "Hörsturz" verhält es sich etwas anders. Denn die fünf Kerle im Alter zwischen 21 und 25 Jahren kommen ganz …
Jung, frech und mit viel Potenzial

Zweiter Vorentscheid

- Am heutigen Samstag geht der Bandwettebwerb "Contest X" in die zweite Vorrunde. Ab 19.30 Uhr treten im Töginger Silo die Bands Anthony Zaro, Sprachgewaltig, Surrender und La Confianza gegeneinander …
Zweiter Vorentscheid
"Farben, Formen, Strukturen" im Haus der Kultur

"Farben, Formen, Strukturen" im Haus der Kultur

- Über eine Zeitungsanzeige haben sich Iris Pfeifer-Hübner, Christian Holzner und Josef Beck vor dreieinhalb Jahren kennengelernt, nun stellt die junge Künstlergruppe zum ersten Mal ihre Werke aus. …
"Farben, Formen, Strukturen" im Haus der Kultur
Noch vier Aufführungen im Theater am Tor

Noch vier Aufführungen im Theater am Tor

- Noch bis Mitte Februar führt das Junge Landestheater Bayern (JLTB) im "Theater am Tor" in Mühldorf "Das Märchen von Geppetto und Pinocchio" auf.
Noch vier Aufführungen im Theater am Tor
Große Namen zum 40. Geburtstag

Große Namen zum 40. Geburtstag

- Mit 40 Jahren ist man mittendrin: nicht mehr jung, aber eben auch nicht alt. Erfahren genug, um nicht mehr auf jeden Zug aufzuspringen, aber auch noch frisch genug, um Neues zu wagen. Das gilt auch …
Große Namen zum 40. Geburtstag
Querschnitte in Acryl

Querschnitte in Acryl

- So viele Besucher hatte eine Vernissage im Landratsamt Mühldorf noch nicht gesehen.
Querschnitte in Acryl

Kabarett für guten Zweck

- Für die Aktion "Licht ins Dunkel" präsentiert der Lions-Club Mühldorf-Altötting das Kabarett "Da Bertl und I" in Burghausen. Die Benefiz-Veranstaltung findet am Mittwoch, 21. Januar, ab 20 Uhr im …
Kabarett für guten Zweck
Schlösser, Schluff und Scheiberich

Schlösser, Schluff und Scheiberich

- Die Pressemeldung Ende des vergangenen Jahres ließ aufhorchen: "Nach einem mehr als 30-jährigen politischen und juristischen Ringen darf die A 94 durch das oberbayerische Isental gebaut werden".
Schlösser, Schluff und Scheiberich
Heitere Melodien

Heitere Melodien

- Das Neujahrskonzert ist zu einer festen Einrichtung im Töginger Kulturkalender geworden. Heuer fand es bereits zum vierten Mal statt.
Heitere Melodien
Contest X: Erster Finalist steht fest

Contest X: Erster Finalist steht fest

- Zum Auftakt des Bandwettbewerbs Contest-X gab es einen nicht unerwarteten Ausgang: Vor rund 300 Besuchern im Töginger Silo setzten sich am Samstag Abend "Lolapaloosa" durch, die bereits beim …
Contest X: Erster Finalist steht fest
Fendrich krank: Konzert verschoben

Fendrich krank: Konzert verschoben

- Das für morgigen Mittwoch geplante Konzert von Rainhard Fendrich in der Töginger Mehrzweckhalle wird verschoben.
Fendrich krank: Konzert verschoben
Mit einzigartigem Charme

Mit einzigartigem Charme

- Die Initialzündung zur Operette als eigenständige Theatergattung mit anspruchsvoller Musik und gehobenem Unterhaltungswert gab Jaques Offenbach in Paris.
Mit einzigartigem Charme
Der Gesandten Kindlwiegen

Der Gesandten Kindlwiegen

- "Welche Musik werden die Gesandten aus aller Herren Länder während des Immerwährenden Reichstags in Regensburg um 1660 wohl gehört haben?" fragte Stefan Baier, Leiter und Organist des Ensembles für …
Der Gesandten Kindlwiegen
Die Geschichte des Tanzes

Die Geschichte des Tanzes

- Mehr als zwei Stunden original irischer Stepptanz, hohe tänzerische Qualität, anspruchsvolle Choreografien und authentische Kostüme versprechen die Veranstalter von "Dance Masters", die am 17. März …
Die Geschichte des Tanzes

Schloss Tüßling vor 425 Jahren erbaut

- Das schöne Schloss Tüßling, auf dem Gräfin Stephanie Bruges von Pfuel ihre Kultur-Events veranstaltet, ist in diesem Jahr bereits 425 Jahre alt.
Schloss Tüßling vor 425 Jahren erbaut