Kraiburg freut sich über 103000 Euro

Kraiburg – Die Gemeinde Kraiburg freut sich über 103 000 Euro aus dem Gewerbesteuer-Ausgleichspaket, mit dem Bund und Land die Kommunen in der Corona-Krise unterstützten.

„Mit einer Summe in dieser Höhe war nicht zu rechnen“, sagte Bürgermeisterin Petra Jackl (CSU) im Gemeinde- rat. hg

Kommentare