Kirchenmusik in St. Nikolaus

Mühldorf. – Viel Musik gibt es zu Weihnachten und Silvester in St. Nikolaus: Die Christmette um 23.30 Uhr wird mit weihnachtlichen Werken für Violine (Anja Bartos) und Orgel gestaltet.

Im Hochamt am Weihnachtstag um 10 Uhr erklingt die Krönungsmesse KV 317 von W. A. Mozart sowie weihnachtliche Chorwerke von J.S. Bach und „Transeamus“ von Schnabel. Die Solisten sind Erika Peldszus-Mohr (Sopran), Jutta Bazelt (Alt), Franz Krähschütz (Tenor) und Hans-Joachim Bernhart (Bass). Zum Jahresabschluss am Silvestertag um 16 Uhr führt der Chor der Stadtpfarrkirche mit Orchester und den Solisten Erika Peldszus-Mohr (Sopran), Ute Feuerecker (Alt), Franz Krähschütz (Tenor) und Hans-Joachim Bernhard (Bass) die „Große Credomesse“ KV 257 von W. A. Mozart auf sowie weitere Werke. Die Leitung hat Chordirektor Michael Bachmann.

Kommentare