Kirchenführung in Neufahrn

Die Kirche St. Rupert in Neufahrn zählt vermutlich zu den ältesten christlichen Zeugnissen der Gemeinde Mettenheim.

Durch dieses barocke Kleinod mit seiner Entstehungslegende führt die in Neufahrn gebürtige Irmgard Westermair am Sonntag, 22. September, um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Anschließend können sich die Besucher im benachbarten Gasthaus Müller weiter austauschen. Lamprecht

Kommentare