Jazz-Frühschoppen im Vivarium

Jazz und Funkpräsentieren Funky Reflections am Wochenende in Höslwang. RE
+
Jazz und Funkpräsentieren Funky Reflections am Wochenende in Höslwang. RE

Höslwang –. Die Band Funky Reflections aus Kolbermoor präsentiert am kommenden Sonntag, 12. Januar, 10.30 Uhr, ihr Porgramm beim Jazz-Frühschoppen im Vivarium in Höslwang.

Es ist die Geschichte, wie sich aus der geteilten musikalischen Leidenschaft zweier Schulfreunde am Gymnasium Bad Aibling seit 2013 eine einzigartige und gut gebuchte Gruppe von mittlerweile knapp 20 Musikern aus dem ganzen Landkreis Rosenheim entwickelt hat. Die ambitionierten Jazzer touren regelmäßig durch ihre oberbayerische Heimat.

Ihr musikalisches Zuhause: Alles rund um den Jazz und den Groove – egal, ob Tango, Musette, Swing, Funk oder Crossover. Als Zuckerl servieren die Vollblutmusiker dazu Eigenkompositionen mit jazzigem Geschmack. Ganz gleich, ob pompöser Tanzsaal, gemütliche Cafébar oder idyllische Straßenecke, folgt die Band dabei immer ihrem Credo.

Trotz ihres erst sechsjährigen Bestehens konnten sich die Jazzer als „Steckbrief des Monats“ auf Bayern 2 oder als Newcomer auf Radio Galaxy Rosenheim bereits präsentieren.

Kommentare