Jahresrechnung für 2020 aufgestellt

Schwindegg – Bereits aufgestellt und in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt gegeben, wurde die Jahresrechnung 2020.

Sie steht nun für die Prüfung durch den Rechnungsprüfungsausschuss zur Verfügung. Die Jahresrechnung schließt mit einem vorläufigen Rechnungsergebnis von etwas mehr als 6,6 Millionen Euro im Verwaltungshaushalt und beinahe 1,3 Millionen Euro im Vermögenshaushalt. Das sind insgesamt rund 7,9 Millionen Euro. Die Feststellung der Jahresrechnung erfolgt im Anschluss an die Prüfung.sn

Kommentare