30 Jahre Sternsinger Gumattenkirchen

„Segen bringen, Segen sein. Frieden im Libanon und weltweit“: Unter diesem Motto zogen auch die Sternsinger in Gumattenkirchen durch den Ort und feierten ein kleines Jubiläum.

30 Jahre ist es her, dass auf Initiative des Pastoralreferenten Hubert Gallenberger und der Mädels aus dem Kirchenchor erstmals für Kinder in Not gesammelt wurde. Heuer waren drei Gruppen in der Filialgemeinde St. Rupert unterwegs. So kamen über 1500 Euro zusammen. Kretschko

Kommentare