20 Jahre SchwiBuRa und es geht weiter

Schwindegg – 20 Jahre SchwiBuRa – und es geht weiter.

Aus diesem Anlass wird ein Abend voller Geschichten und kleiner Szenen fürs Herz, aber auch fürs Hirn veran staltet. Gelesen und gespielt werden die Texte von den Schauspielern und Schauspielerinnen der SchwiBuRa. Am Freitag, 3. Januar, im Bürgerhaus Schwindegg und am Freitag, 10. Januar, im Pfarrheim Buchbach jeweils um 20 Uhr. Einlass bereits ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei und fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Um Reservierung wird gebeten bei Stephanie Folger unter 0 80 82/ 9 48 32 16 (ab 17 Uhr).

Kommentare