Suche am Innkanal: Leiche der Vermissten offenbar bei Töging gefunden

Vermisstensuche Innkanal Mühldorf
+
Am Innkanal bei Mühldorf läuft derzeit eine Vermisstensuche.

Rund 120 Rettungskräfte Mühldorf waren am 27. Juli Innkanal im Einsatz, um eine vermisste Frau zu suchen. Zwei Tage später wurde nun bei Töging eine Frauenleiche im Inn entdeckt.

Update 29. Juli, 12.08 Uhr

Leiche der Vermissten bei Töging gefunden

Mühldorf/Töging – Mitarbeiter des Kraftwerks in Töging haben am Mittwoch-Vormittag eine Leiche entdeckt, die am Kraftwerk am Ende des Innkanals trieb. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage.

Ob es sich dabei um die Leiche der Frau handelt, die seit Montag vermisst wird und im Innkanal gesehen wurde, ist laut Sprecher Martin Emig zur Stunde noch offen. Die Kripo identifiziere die Frau derzeit, ein Ergebnis soll bis nachmittags vorliegen. (hon)

Update 27. Juli, 18.45 Uhr

36-Jährige Mühldorferin vermutlich im Innkanal ertrunken 

Mühldorf - Eine 36-jährige Mühldorferin ist vermutlich im Innkanal ertrunken. Eine Zeugin hatte die Frau kurz nach Mittag am Leitenfeld im Kanal schwimmend entdeckt und um 12.40 Uhr die Polizei alarmiert. Daraufhin suchten 120 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und DLRG den Innkanal mehrere Stunden lang mit Booten und dem Rettungshubschrauber Christoph 14 ab. 

Lesen Sie auch: 3 Monate nach den Brandanschlägen von Waldkraiburg - So geht es den Bewohnern des Hauses

Trotz des Einsatzes von Ortungsgeräten wurde die Frau laut Polizei nicht gefunden, die Suche endete um 15.35 Uhr. Am Kanal gefundene Gegenstände weisen laut Polizeisprecher Uwe Schindler auf eine 36-jährige Mühldorferin hin. Warum die Frau in den Kanal gelangte, konnte die Polizei gestern Abend noch nicht sagen.

+++

Update 15.15 Uhr

Mühldorf/Töging - Nach Informationen der OVB Heimatzeitungen läuft die Suche zwischen Mühldorf und Wasserschloss Töging. Eine Zeugin hat eine Frau auf Höhe des Leitenfelds in Mühldorf im Kanal treibend gesehen, zu ihrem Alter kann allerdings keine Angabe gemacht werden. Noch immer sind 120 Einsatzkräfte bei der bislang erfolglosen Suche.

+++

Erstmeldung 13 Uhr

Mühldorf - Derzeit läuft ein Großeinsatz der Polizei bei Mühldorf. Laut Informationen der OVB-Heimatzeitungen suchen Einsatzkräfte und Hilfsdienste im Innkanal nach einem Vermissten.

Lesen Sie auch: Auto prallt bei Waldkraiburg gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Hubschrauber sind im Einsatz. Näheres ist noch nicht bekannt. Weitere Informationen folgen.

Kommentare