Hotline für Bundesteilhabegesetz

– Zum 1. Januar tritt die nächste Stufe des Bundesteilhabegesetzes in Kraft.

Der Bezirk Oberbayern hat eine Hotline eingerichtet, um Fragen dazu zu beantworten. Erreichbar ist sie bis 31. Dezember, montags bis freitags, 9 bis 12 Uhr, unter Telefon 0 89/2 19 82 10 10. Für alle weiteren Fragen steht die Sozialverwaltung von 9 bis 12 Uhr unter den Telefonnummern 0 89/21 98-2 10 11 und -2 10 12 zur Verfügung.

Kommentare