Hospizbegleiter werden gesucht

Polling – Der Anna Hospizverein bildet wieder ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und Begleiter aus.

Ein ZOOM-Informationsabend zur Ausbildung findet am 3. Februar, um 19 Uhr statt. Alternativ kann ein persönlicher Gesprächstermin in den Räumlichkeiten in Annabrunn vereinbart werden. Ziel der Ausbildung ist es, interessierte Bürgerinnen und Bürger mit sozialem Engagement zu befähigen, Menschen in schwerer Lebenszeit zu begleiten und zu unterstützen. Wichtige Eckpunkte der Ausbildung sind der Umgang mit Trauer von Betroffenen und ihren Angehörigen, sowie Informationen zu hospizlichen und palliativen Strukturen in der Region und die Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit.

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es unter der Telefonnummer 0 86 31/1 85 71 94.

Kommentare