Grüne wollen Verband „Haager Land“ gründen

Haag – Ein Ortsverband der Grünen mit dem Namen „Haager Land“ rückt näher.

Sichtlich zufrieden war Alfons Linner, Beisitzer im Vorstand des Mühldorfer Kreisverbands, nach einem ersten Vorbereitungstreffen in der Haager Pizzeria „Casa Tropea“.

Rund 20 Interessierte aus Haag und den umliegenden Gemeinden lernten sich bei dem Treffen kennen, tauschten sich aus und steckten das gemeinsame Ziel ab, einen Ortsverband zu gründen. Mit dabei war Judith Bogner vom Kreisverband, die eine eigene Liste zur anstehenden Kommunalwahl empfahl, denn die positive Stimmung in der Bevölkerung gelte es zu nutzen, meinte sie.

Doch man wolle erst einmal klein beginnen und sich mit den Gepflogenheiten, etwa in den Gemeinderäten, befassen und über Anträge Ideen einbringen, fasste Alfons Linner gegenüber der Heimatzeitung zusammen. Die Motivation sei hoch und die Mitgliedsanträge an diesem Abend vergriffen gewesen, freute er sich. Anvisiert werden laut Linner monatliche Treffen. „Von den eigenen Vorstellungen war an diesem Abend noch wenig zu hören“, denn zuerst sei eine Vorstandschaft zu bilden. Die könnte voraussichtlich am Dienstag, 5. November, gewählt werden, sagte Alfons Linner. kg

Kommentare