Gemeinderat tagt in Buchbach

Buchbach –  Der Marktgemeinderat startet mit seiner ersten Sitzung ins neue Jahr.

Sie findet am Dienstag, 14. Januar, 19.30 Uhr, im Rathaus statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Bau eines Praxis- und Wohngebäudes in der Wagnergasse sowie der Bau einer Fahrzeughalle für die Ranoldsberger First-Responder-Einheit. In Sachen Mobilität im ländlichen Raum wird das Projekt „Mitfahrbankerl“ beraten. Zudem beraten die Marktgemeinderäte über die Höhe der Entschädigung für die Wahlhelfer bei der Kommunalwahl am Sonntag, 15. März.

Kommentare