Gemeinde vergibt Arbeiten

Rattenkirchen – Den Auftrag für die Arbeiten zur Erhaltung und Sanierung der Brücke über den Kagnbach bei Masch hat die Gemeinde Rattenkirchen an die Firma Rigam aus Mühldorf vergeben.

Die Kosten belaufen sich auf 11 000 Euro. Das teilte Bürgermeister Rainer Greilmeier im Gemeinderat mit. Außerdem wurde der Auftrag zur Sanierung des Abwasserkanalnetzes in einem Teilstück von 60 Metern im Bereich Dorfstraße 1 bis zum Dorferneuerungsprojekt R.A.T.T.E.N. an die Firma Oberreiter aus Töging vergeben. Kosten: knapp 69 000 Euro. Beide Vergaben waren in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen worden.

Kommentare