Gelungene Premiere der Trachtler

Mühldorf. – Die Theateraufführung „Mucks Mäuserl Mord“ des Trachtenvereins Edelweiß feierte eine gelungene Premiere.

Im Spirklsaal in Mößling erlebten die Besucher eine spannende Aufführung der acht Schauspieler. Was Mucki (Marille Bernhart) und Mausi (Gerlinde Eulberg) im Wirtshauskeller suchen, und dabei von Kellnerin Hedi (Jenny Bernhart) und Schankknecht Harri (Florian Hoisl) überrascht werden, wird nicht verraten. In die Quere kommen ihnen dabei Wirt Quirin Zapfner (Ludwig Koller) und seine Schwester Kuni (Angelika Reichgruber). Geheimnisvoll geben sich Buckl, der Dorfgrattler (Franz Maier) und Ludmilla Ludermann (Rosi Wagner). Die Inszenierung unter der Spielleitung von Marille Bernhart und Rosi Wagner bot für Jung und Alt ein Vergnügen und Spannung bis zum letzten Satz.

Kommentare