AUS DEM GESCHÄFTSLEBEN

Geldregen für die Vereine

8000 Euro für die Schwindegger Vereine. Der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen, Heinrich Oberreitmeier, überreichte mit seinen Kollegen Gerhard Hilger und Josef Schmid sowie Filialleiter Robert Bauer und Bürgermeister Karl Dürner die Erträge aus dem Gewinnsparen.

Bedacht wurden Michael Schlenzger (MK), Anton Drexler (Goldaria) und Roland Kamhuber (SV). Friedrich

Kommentare